Mobiler Wagenservice

Informationen & Service

Mobiler Wagenservice

Mobilität und Sicherheit sind zwei entscheidende Faktoren im Gütertransport. Gerät der Güterverkehr ins Stocken, entstehen schnell hohe Kosten.

Deshalb sind regelmäßige Wartungen der Güterwagen genauso wichtig wie schnelle Hilfe bei einem akuten Schaden.

Mit unserem mobilen Wagenservice unterstützen wir Sie dabei, die Stand- und Ausfallzeiten Ihrer Schienenfahrzeuge so kurz wie möglich zu halten und die Auslastung Ihrer Flotte durch Verfügbarkeit und Einsetzbarkeit zu optimieren.

Der mobile Wagenservice kennzeichnet sich dadurch, dass die Güterwagen nicht ins Werk gebracht werden müssen. Stattdessen kommt die Werkstatt zum Waggon – und das entweder am Standort des Kunden oder dort, wo sich der Güterwagen eben gerade befindet.

Die Arbeiten werden an Ort und Stelle, direkt im Gleis durchgeführt. Das spart Zeit und Kosten. Denn die Waggons müssen nicht frachtfrei bewegt werden und sind deutlich schneller wieder einsatzbereit.

Mit speziell ausgerüsteten Einsatzfahrzeugen sind unsere erfahrenen und kompetenten Service-Teams innerhalb kürzester Zeit vor Ort.

Die mobile Werkstatt hat Testgeräte, Equipment und Werkzeug an Bord, so dass wir sowohl präventive Maßnahmen als auch korrektive Arbeiten durchführen können.

 

Das Leistungsspektrum bei den mobilen Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen umfasst unter anderem:

  • Wagenparkkontrollen

  • allgemeine und turnusmäßige Untersuchungen der Güterwaggons innerhalb der vorgegebenen Fristen

  • Schmierarbeiten

  • Überprüfungen der Hub- und Senkeinrichtungen sowie der Seilwinden und Spindeln an Autotransportern

  • Prüfungen der Radsätze inklusive digitaler Messungen

  • Revisionsverlängerungen

 

Als mobile Reparaturen und Instandsetzungsmaßnahmen können wir zum Beispiel folgende Arbeiten durchführen:

  • Lösungen bei Problemen mit dem Be- und Entladen

  • Schadensaufnahme mit Erstellung eines Schadensprotokolls, einer Foto-Dokumentation und einer Kostenschätzung

  • Austausch von Bauteilen am Untergestell wie Kupplungen, Puffern oder Tragfedern

  • Radsatzwechsel

  • Austausch der Bremssohlen

  • Wechsel oder Reparatur von defekten Bremskomponenten

  • Bremsrevisionen nach BR-0

  • Notöffnung und -schließung bei geschlossenen Fahrzeugtransportern und Schiebewandwagen

  • kleinere Lackierarbeiten

  • Wiederherstellung der Lauffähigkeit bis zur nächstgelegenen stationären Werkstatt, sofern im Gleis keine vollständige Reparatur möglich ist

 

Die Ersatzteile, die für die jeweiligen Arbeiten notwendig sind, können Sie uns anliefern. Gerne können Sie uns aber auch mit der Beschaffung beauftragen.

Dadurch bekommen Sie alle Leistungen aus einer Hand und wir sorgen dafür, dass Ihre Waggons schnellstmöglich wieder sicher und zuverlässig rollen. Den Umfang der mobilen Leistungen bestimmen Sie.

Von kurzfristigen Einsätzen zur Behebung akuter Schäden bis hin zu individuellen Wartungskonzepten stehen wir Ihnen als zuverlässiger Ansprechpartner und zertifizierter Dienstleister in Norddeutschland und bundesweit zur Verfügung.

Anschrift

HanseWaggon Mobile Instandhaltung GmbH & Co. KG
Am Waller Freihafen 1
28217 Bremen

Geschäftszeiten

Mo-Fr: 08:00 – 16:30 & nach Vereinbarung
Sa und So: nach Vereinbarung

Notdienst 24/7: +49 (173) 34 73 111

Kontakt:

Rufen Sie uns an

Tel: +49 (421) 619 63 841
Fax: +49 (421) 619 63 843
Mobile: +49 (173) 34 73 111
E-Mail: info@hanse-waggon.de