Lauffähigkeit Wiederherstellung

Informationen & Service

Lauffähigkeit Wiederherstellung

Der zunehmende Anspruch, Güter und Waren möglichst schnell von einem Ort zum anderen zu bringen, setzt Güterwagen voraus, die stets betriebssicher und einsatzbereit sind.

 

Doch im Betrieb bleibt oft einfach keine Zeit, um einen Güterwagen zur Inspektion und Wartung in eine Werkstatt zu bringen. Genauso lässt sich leider nie ausschließen, dass ein unerwarteter Schaden, ein Hindernis oder ein Notfall einen Wagen mitten auf der Strecke zum Stillstand zwingt.

 

In solchen Situationen bietet nur ein mobiler Service schnelle Hilfe. Wir verfügen über mobile Service-Teams, die jederzeit mit speziell ausgestatteten Einsatzfahrzeugen ausrücken.

Damit kommen wir Ihnen buchstäblich entgegen – und das unabhängig davon, ob Ihr Wagen an Ihrem Standort, in einem Bahnhof oder auf offener Strecke steht.

 

Die Serviceleistungen, die wir direkt im Gleis durchführen, umfassen sowohl präventive als auch korrektive Maßnahmen. Mit dem Ziel, die Standzeiten und Werkzuläufe Ihrer Wagen zu reduzieren und deren Verfügbarkeit zu erhöhen, umfasst unser Angebot unter anderem:

  • Überprüfung der Wagen und sofortige Behebung von kleineren Schäden

  • Aufarbeiten, Instandsetzen oder Erneuern von defekten Bauteilen

  • Austausch von Komponenten wie Puffern, Federn, Kupplungen und Steuerventilen

  • Prüfung und Wartung des Bremssystems inklusive Bremsrevisionen

  • Arbeiten an Drehgestellen

  • Einstell- und Schmierarbeiten

  • Lackierarbeiten

  • Notöffnungen und -schließungen

  • turnusmäßige Revisionen nach den geltenden Vorschriften

 

Allerdings kann es vorkommen, dass eine vollständige Reparatur an Ort und Stelle nicht möglich ist. Das betrifft in erster Linie Schienenfahrzeuge mit schweren Schäden.

Doch auch für diesen Fall haben wir eine Lösung:

Wir sorgen für die Wiederherstellung der Lauffähigkeit, damit der Wagen in die nächste stationäre Werkstatt überführt werden kann.

 

Selbstverständlich erstellen unsere qualifizierten Fahrzeugtechniker dann auch eine Lauffähigkeitsbescheinigung. Diese Bescheinigung bestätigt, dass der defekte Wagen lauffähig ist und unter den Bedingungen, die in der Bescheinigung aufgeführt sind, betriebssicher gefahren werden kann.

Damit steht einem zügigen Transport und einer zeitnahen Reparatur im Werk nichts mehr im Wege.

Anschrift

HanseWaggon Mobile Instandhaltung GmbH & Co. KG
Am Waller Freihafen 1
28217 Bremen

Geschäftszeiten

Mo-Fr: 08:00 – 16:30 & nach Vereinbarung
Sa und So: nach Vereinbarung

Notdienst 24/7: +49 (173) 34 73 111

Kontakt:

Rufen Sie uns an

Tel: +49 (421) 619 63 841
Fax: +49 (421) 619 63 843
Mobile: +49 (173) 34 73 111
E-Mail: info@hanse-waggon.de